Menu

sonstige Museen

Porsche Museum

Porscheplatz 1 , 70435 Stuttgart-Zuffenhausen

Faszinierende Autos hat das Unternehmen Porsche schon immer gebaut. Das spektakulärste Architekturprojekt des Stuttgarter Sportwagenherstellers ist aber zweifelsohne das Porsche Museum in Zuffenhausen. Die Dynamik, für die der Name Porsche steht, sollte auch durch die Architektur sichtbar werden. Der 140 Meter lange Korpus des Gebäudes ruht auf nur drei Stützen, die durch Stahlträger von enormer Spannweite überbrückt werden. So entsteht der Eindruck, der mächtige Monolith würde über dem Boden schweben.

Von einer langen Rolltreppe werden die Besucher ins Museum getragen. Bestechend puristisch präsentiert sich die eindrucksvolle Ausstellung, in der etwa 80 Automobile und zahlreiche Kleinexponate die Entwicklungsgeschichte des Unternehmens erzählen. Neben den Porsche-Klassikern wie dem 356, 911 oder dem 917, würdigt das Museum auch die Leistungen von Professor Ferdinand Porsche aus den frühen Jahren des 20. Jahrhunderts. Auch der von ihm konstruierte Käfer hat hier einen Ehrenplatz gefunden. Da man bei Porsche nicht in konventionellen, statischen Grenzen denkt, wird die Ausstellung der Objekte immer wieder verändert und neu kombiniert.

Auf rund 26.000 Quadratmetern Museumsfläche hat auch eine Spezialwerkstatt für die historischen Museumsfahrzeuge Platz gefunden. Durch eine Glasscheibe dürfen die Besucher beobachten, wie Porsche-Klassiker restauriert oder jung gebliebene Oldtimer auf einen Renneinsatz vorbereitet werden. Dieser Service ist gefragt – denn etwa 70 Prozent aller Porsche, die jemals gebaut wurden, sind heute noch auf der Straße unterwegs.

General information Busparkplatz, PKW Parkplatz, Barrierefrei, Überregional bedeutend, Schlechtwetter geeignet

Contact

Porsche Museum
Porscheplatz 1
70435 Stuttgart-Zuffenhausen

Phone +49 711 91120911
info.museum@porsche.de

Source

Author: